JUL-660 Lassen Sie seine Frau als Sekretärin für den Chef arbeiten und das ist das Ende

  • #1
  • #2
  • 0


    Dies ist ein psychologisches Drama ohne Dialog. Die Geschichte wird durch Mimik, Kontext und Textnachrichten vermittelt. Ayaka und ihr Mann Tetsuo sind seit zehn Jahren verheiratet. Die beiden lebten schon immer glücklich zusammen, doch als ihr zehnter Hochzeitstag näher rückt, scheint Tetsuo sich nicht mehr um sie zu kümmern. Er wollte keinen Sex mehr mit ihr haben, ging immer mitten in der Nacht aus und ließ nicht zu, dass sie sein Telefon berührte. Diese Dinge ließen Ayaka vermuten, dass ihr Mann eine Affäre hatte. Regisseur Oki erkannte Ayakas Nervosität an ihrem Gesichtsausdruck bei der Arbeit, ging auf sie zu, half ihr bei der Arbeit und übernahm sie! Weil sie vermutete, dass ihr Mann eine Affäre hatte, ließ sich auch Ayaka gehen, stimmte zu, Okis Geliebte zu sein, und log sogar ihren Mann an, um Sex mit ihrem Chef in einem Hotel zu haben, an dem Tag, an dem beide ihren zehnten Hochzeitstag feierten. Als sie Tetsuos SMS erhielt, erfuhr sie, dass alle seltsamen Handlungen Tetsuos darauf zurückzuführen waren, dass er eine Katze bei sich trug! Da Ayaka eine Katzenallergie hat, wollte er dies vor ihr verbergen. Da sie die Wahrheit kennt, liebt Ayaka Tetsuo noch mehr und verspricht sich, ihm immer zu vertrauen und an seiner Seite zu bleiben, egal was passiert ...
    Schöner Mädchen-SexfilmPornofilmeXXXXNXXXVIDEOSVLXXTUOI69VIET69SEXTOP1